Preview: Lernen mit Begeisterung

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonntag Letzte Bearbeitung: 9. Februar 2009 um 13 Uhr 46 Minuten

 

Heute um 13 Uhr treffen sich in der Home-Base im Rahmen der "(Film-) Akademie Breaks" unter dem Titel:

"Denn sie wissen, wovon sie reden – wie Filmlehre aus erster Hand begeistern kann!"

- Thomas Binotto, Autor von „Mach’s noch einmal, Charlie!“

im Gespräch mit:

- Michael Ballhaus, Vorstand der Deutschen Filmakademie
- Peter R. Adam Cutter und künstlerischer Leiter von „24 – Das Wissensportal der Deutschen
Filmakademie“, www.vierundzwanzig.de

Die ganze Veranstaltung soll in Twinitiy übertragen und darüber auch verfolgt werden können.

Der hier vorliegende Bericht bezieht sich auf das, was in diese Online-Version zu erleben und zu erfahren ist.

Um allerdings sich mit dieser "anzufreunden" bedurfte es eines längeren Prozesses, der getrennt von diesem Text dargestellt wird.