Sonntags-FUNK-Video-Bilder

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonntag Letzte Bearbeitung: 1. Februar 2019 um 00 Uhr 27 Minutenzum Post-Scriptum

 

Anstatt eines Sonntags-Fotos: heute ein Sonntags-Video. Aus der FUNK-Redaktion von der ARD und dem ZDF aus Mainz.

Der 27. Januar ist der Gedenktag an die Opfer des Nationalsozialismus, auch Holocaust-Gedenktag genannt.

So schwierig die Frage zu beantworten ist, ob es nach Auschwitz noch möglich sei, ein Gedicht zu schreiben [1], fragt sich der junge Manu Thiele, ob es für einen Verein wie Bayen München gerechtfertigt sei, ausgerechnet in Katar sein Trainingslager zu beziehen.

Der Beitrag "[FC Bayern und Katar: Geld statt Moral! | Analyse", in dem es auch um die Geschichte und Zukunft des angeblich weltweit mitgliederstärksten Fussball-Vereins geht. war zunächst unter: https://www.funk.net/playlist/neuesteVideos/fc-bayern-und-katar-geld-statt-moral-analyse-1588379 zugänglich.

Das ist nicht mehr der Fall. Mehr noch. Wird der Titel dieses Beitrags in dem Suchfeld eingetragen, wird keine Treffer angezeigt. Mehr noch: Bei der Suche reagiert der Server nicht einmal auf das Wort "Bayern":

Es gelten die Regeln des Urheberrechts all rights reserved

"Zensur"? Quatsch! Die Suche über den Namen des Protagonisten "Thiele" führt weiter:

Es gelten die Regeln des Urheberrechts all rights reserved

Und von dort aus auf den - nach wir vor - bemerkenswerten Beitrag, der nun unter diesem Link weiterhin angschaut werden kann. Hier ist er in voller Länge: https://www.funk.net/channel/manu-thiele-11940/fc-bayern-und-katar-geld-statt-moral-analyse-1588379.

P.S.

Auch heute gab es Post aus YAD VASHEM, die diesen besonderen Tag zum Thema hatte:

Es gelten die Regeln des Urheberrechts all rights reserved

Auch dieses Anschreiben heute hatte aber vor allem das Anliegen zum Gegenstand, von den Empfängern eine Spende abzurufen.

Das ist mehr als nur legitim. Und dennoch: Nachdem der Tag heute in Gemeinschaft mit dem Überlebenden aus einem anderen Lager verbracht wurde, erscheint das Angebot dann doch befremdlich, das da besagt:

For the next 24 hours every doner of $ 100 or more will receive a limited edition Yad Vashem pin.

Um der Sache auf den Grund zu gehen, gab es nun aber einen Anlass, zum Abschluss dieses Beitrags in den Online-Store zu schauen- Und unter dem Suchwort "holocaust pin" bei ebay. Erstaunlich, was es dort alles an "pins" zu finden gibt...

Im letzten Jahr konnte Anita Lasker-Wallfisch im Bundestag Gehör finden. In diesen Jahr spricht am 31. Januar 2019 Prof. Dr. Saul Friedländer vor dem Bundestag:

und danach im Rahmen einer Jugendbegegnung:

Er sagt, hätten seine Eltern ihn nicht in einem katholischen Knabenseminar zurückgelassen, sondern hätten ihn auf der Flucht in die Schweiz mitgenommen, wären sie möglicherweise gemeinsam als Familie durchgekommen, weil die auf der Flucht aufgegriffene Familien mit Kleinkindern in diesem Moment nicht den Deutschen übergeben wurden.

Anmerkungen

[1

„Kulturkritik findet sich der letzten Stufe der Dialektik von Kultur und Barbarei gegenüber: nach Auschwitz ein Gedicht zu schreiben, ist barbarisch, und das frisst auch die Erkenntnis an, die ausspricht, warum es unmöglich ward, heute Gedichte zu schreiben.“

Theodor W. Adorno: Kulturkritik und Gesellschaft, 1951