#beBETA @BDZV

VON Dr. Wolf SiegertZUM Mittwoch Letzte Bearbeitung: 27. September 2019 um 12 Uhr 08 Minutenzum Post-Scriptum

 

Am 4. Juni 2019 veröffentlicht der BDZV dieses Presse-Erklärung:

„Digitalisierung verändert alles. Aber sie ist nicht für alles die Antwort“.
Daimler-Chef Ola Källenius mit Impuls beim BDZV-Kongress beBETA am 5./6. Juni in Berlin

Und das macht dann doch neugierig... um dann vor Ort zu erleben, wie gut es ihm gelingt, sich, sein Gewerk und die Ideen seines Hauses zu verkaufen [1]:

Hier das #beBETA-Kongressprogramm dieses ersten wahrlich warmen Tages:

10:30 – 10:45
IMPULS
Thomas Düffert
BDZV-Vizepräsident und Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung, MADSACK Mediengruppe

10:45 – 11:35
KEYNOTE - Game Changer Digitalisierung
Ola Källenius
Vorstandsvorsitzender, Daimler AG

11:35 – 12:15
KEYNOTE
Michael Krause
Managing Director Central Europe, Spotify

13:45 – 14:25
Technologie als Treiber des Geschäftsmodells
Dr. Stephanie Caspar
Vorstand News Media National & Technology, Axel Springer SE

14:25 – 15:00
FOKUS NORWEGEN - Regional Success – Subscription growth, retention and revenue
Mathias Bergquist
Senior Content Developer, Amedia
(Vortrag auf englisch)

14.25 – 15.00
Sponsored Breakout Session - Mobile First ─ UX und Programmatische Werbung richtig gemacht
Thomas Velich
Strategic Partnership Manager, marfeel
Vortrag in englischer Sprache

15:00 – 15:30
Made in Munich – Wie aus Ippen Digital die größte regionale Digital-Plattform wurde
Thomas H. Kaspar
Chief Product Officer, Ippen Digital,
Chefredakteur, Frankfurter Rundschau

16:00 – 16.35
Alle Spiele, alle Tore ─ Das größte Roboterjournalismus Projekt Deutschlands
Ralf Köttker
stv. Generalsekretär und Mediendirektor, DFB
Anja Vianden
Leiterin „QA Robotertexte“, DFB

16.00 – 16.30
Sponsored Breakout Session - Online to Print: bidirektional, smart und lean - geht das? Eine Case Study.
Christian Kreutzer
Senior Product Manager, ppi Media

Karlo Lucic
Product Manager Thunder, Hubert Burda Media

16.35 – 17.15
KEYNOTE - Die unglaubliche Welt des digitalen Marketings
Philipp Westermeyer
Gründer, Online Marketing Rockstars

MODERATION
Pinar Atalay
Moderatorin ARD
Hannah Suppa
Chefredakteurin Digitale Transformation und Innovation im Regionalen, MADSACK Mediengruppe

Hier das offizielle Videostatement zu der Veranstaltung:

in dem auch der Autor im Vordergrund dieses Bildes beim "Business Speed Dating" zu sehen ist JPEG samt einem seiner Gesprächspartner JPEG dessen feed-back immer noch mit Interesse erwartet wird [2].

JPEG
Da der Auftritt des BDZV-Präsidenten im Programm nicht angesagt, im Video aber in einem kurzen Ausschnitt zu sehen war, hier nochmals der gesamte Auftritt im O-Ton:

JPEG

Nachtrag vom 23. September 2019: Die in diesem Vortrag gemachten Ankündigungen wurden im Rahmen derMitglieder- und Delegiertenversammlung des BDZV konkret, indem sich der Verband nunmehr "Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger" nennt.

P.S.

Von Interesse sind auch die über diesen Tag hinausgehenden Angebote wie zum Beispiel "BEBETA@WORK", die ab September 2019 mit "Agenda-Setting-Workshops" beginnen, zum denen man sich auch hier anmelden kann.
Der Text der eigenen Anmeldungszeilen lautet:
"Hallo,
publiziere seit vielen Jahren Online und bin daher an diesen Dialog-/Workshop-Angeboten sehr interessiert.
Zumal wir als Zielgruppe seit der Veranstaltung vom 5. Juni 2019 doch wohl stärker ins Visier genommen wurden.
Wann geht’s los und wo?
Mein interesse liegt vor allem am Thema der Publikumsansprache, LeserInnen-Bindung und Nachhaltigkeit der Publikation.
Dank und Gruss!
[gez.] Wolf.Siegert[AT]IRIS-Media.com "

Anmerkungen

[1Und Jörg Howe wird es gut verkraften, wenn sein Chef dessen "perfekt geschriebenene Rede" an die Seite legt, um diese sodann doch genau so in dessem Sinne vorzutragen ;-)

[2Erstmals von Aiconix gehört im Beitrag von Julia Mumelter im B5 MedienMagazin vom 18. November 2018.
Mehr zu dem Thema im Nachgang zu dieser Veranstaltung in der Ausgabe 06/2019 vom "Kameramann", wo mit dem Datum des 11. Juli 2019 auch online dieser Titel einsehbar ist: Aiconix und die Macht der Künstlichen Intelligenz.


3415 Zeichen