Der 13. Lange Atem

VON Dr. Wolf SiegertZUM Donnerstag Letzte Bearbeitung: 30. November 2019 um 15 Uhr 09 Minuten

 

Hier die ALEX-Aufzeichnung von der Verleihung des 13. Langen Atems:

Die Preisträger:
- Dinah Riese („§219a“, taz),
- Hans Koberstein („Abgaslüge“, Frontal 21)
- ein fünfköpfiges taz-Team (Sebastian Erb, Martin Kaul, Alexander Nabert, Christina Schmidt und Daniel Schulz) zum Thema „Rechtsradikalismus in
Sicherheitsbehörden“.

"Auf https://tinyurl.com/v7sn2sv steht, was die drei Laudator/innen Ilka Brecht, Christoph Singelnstein und Georg Löwisch an den Ausgezeichneten besonders lobenswert fanden."

Anbei die Sonderseiten im Tagesspiegel

Es gelten die Regeln des Urheberrechts

und in der Märkischen Allgemeine

Es gelten die Regeln des Urheberrechts