Prize for Parr

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonntag Letzte Bearbeitung: 26. September 2006 um 15 Uhr 50 Minuten

 

Den renommierten Dr.-Erich-Salomon-Preis der Deutschen Gesellschaft für Photographie (DGPh) erhält in diesem Jahr der weltbekannte Magnum-Photograph Martin Parr, dem aus diesem Anlaß im Rahmen der ’Visual Gallery’ auf der diesjährigen photokina zudem eine große Ausstellung gewidmet ist. Die Preisverleihung findet im Vorfeld der diesjährigen photokina am 24. September um 17 Uhr im Kristallsaal, Mittlere Sektion, Halle 2.4 der Kölnmesse statt.

Foto: Martin Parr (Magnum): Deutschland 2002
Es gelten die Regeln des Urheberrechts all rights reserved

 [1]

Parr, so der Pressetext, stelle " vornehmlich die scheinbar vorhandenen Klischees der verschiedenen Kulturen, die in unserer heutigen Gesellschaft zu beobachten sind, dar. Für ihn scheint der einzig mögliche Weg aus dieser geistigen Krise der Humor - vor allem der britische Humor - zu sein."

Um die offen-sichtliche Anzüglichkeit dieses Bildes auf den Punkt zu bringen, hiernach die Ablichtung der Verpackung eines "inoffiziellen Fan-Ausstatters", der im Verlauf der FIFIA-Weltmeisterschaft u.a. diese Kondom-Schachtel mit der Unterschrift verkaufte:
"Die ersten 90 min sind um,
jetzt geht’s um die Wurst
!"

Anmerkungen

[1[...] These photos [This photo] may be used solely for the promotion of the exhibition “Assorted Cocktail” presented at the Photokina, in Cologne, from 24 September to 1st October 2006, one month before exhibitions begins and 1 month after it closes. For any other use of these photographs or other photographs, rights should be negotiated by the publication directly with our press department - Magnum Photos.
Elisa Mazza, tel : 33.1.53.42.50.15, mazza@magnumphotos.fr