Nach 60 Tagen rund um die Welt: USA?

VON Dr. Wolf SiegertZUM Donnerstag Letzte Bearbeitung: 26. April 2007 um 16 Uhr 09 Minuten

 

Heute ist der Tag der Ankunft der beiden Netzreporter Eleni Klotsikas und Jörg Wagner - wieder in Berlin.

Nach insgesamt 4 Tagen, 7 Stunden und 14 Minunten Flugzeit in 27 Flugzeugen ist die Reise an diesem Tage zu Ende.

Auf www.radioeins.de/wwwagner sind an diesem Tage noch drei Beiträge zu finden. Den bereits auf der Seite vom 12. April 2007 [1] dokumentierten Beitrag über eine Bloggerin in Sao Paolo sowie einen Eintrag vom:

Montag um 8.50 über
- Marco Schmöcker von click.tv in San Francisco
Das Internet startup click.tv entwickelte eine Software, mit der man in Videofiles punktgenau Texte einbinden kann. Der US-Congress z. B. nutzt diese Möglichkeit, um seine Reden nachträglich mit Untertiteln zu versehen. So kann man nach Stichwörtern zielgenau in den Videoaufzeichnungen suchen und sich alle Stellen z.B. zum Thema Irak sofort im Video anhören und ansehen.

Unter der Textzeile: gestern um 08.48 Uhr
- Letzter Tag der Reise
Jörg Wagner ist an dem letzten Tag seiner Reise auf der Spur des Internets in den USA und spricht über das Web2.0 mit einem Unternehmensberater.

Und als Programmtip [2] wird für heute um 18.38 Uhr angekündigt:
- World Wide Wagner
Die Weltreise ist zu Ende
Live im Studio sind Jörg Wagner und Eleni Klotsikas.

Klickt man auf den Link Ältere Programmbeiträge kommt man auf die gleichen drei hier genannten Beiträge.

Im World Wide Wager - Archiv finden sich inzwischen auch schon aktuellere Beiträge. Aber der letzte Eintrag mit einem Hinweis vom 18. 4.2007 auf die Dokumentation der Sendungen des Medienmagazins verweist immer noch auf den Stand vom 14. April 2007. Die Sendung über den Besuch der NAB vom 21. April 2007 kann immer noch nicht abgerufen werden. Und am Ende dieser Liste finden sich Beiträge und Playlists, die in dieser Sammlung überhaupt nichts zu suchen haben.

Wer sich noch ausführlicher über die Reiseindrücke informieren möchte, dem sei ein Klick auf die Blog-Seiten des ZDF anempfohlen. Dort finden sich unter dem Titel: Der vernetzte Mensch. Expedition ins Web 2.0 eine Reihe von Video-Blogs. Auf der Dokumentation dieser Reise sind zum aktuellen Termin die beiden Autoren gerade in Kapstadt angekommen.
Ist der Jet-Lag erst einmal aufgeholt, wird sicherlich auch noch dieser Blog-Lag seine Aufarbeitung erleben.