KG: Chiefresourcer - Crowdsearcher - Cherubin

VON Dr. Wolf SiegertZUM Dienstag Letzte Bearbeitung: 4. Februar 2013 um 02 Uhr 02 Minuten

 

Kristoffer Gansing is the artistic director of transmediale, festival for art and digital culture, Berlin. For the past 15 years he’s been working as a cultural producer, artist and media researcher at the intersection of film, net culture and urbanism. He is co-founder of The Art of the Overhead (2005) and 2007-2010 was an editorial board member of artist-run channel tv-tv in Copenhagen. Between 2001-11, he taught the theory and practice of new media at the K3, School of Arts and Communication, Malmö University. His PhD research there, is a dissertation project on Transversal Media Practices dealing with the articulation of the old and the new across the shifting boundaries of art, activism and everyday life in network culture.

Chiefresourcer  [1]

Gansing ist präsent genug um als Repräsentant des Festivals ansprechbar zu sein. Und doch zugleich zurückhaltend genug um im wohlwissenden Verständnis um seine Aufgabe nicht sich in den Vordergrund zu stellen, sondern die Förderer der jeweils benötigten Resourcen.


Crowdsearcher  [2]

Gansing baut nicht nur auf Stimmungen, sondern er lässt abstimmen. Und nutzt genau diesen Prozess aus, um aus diesem wiederum Stimmungen zu generieren, die die Festival als Ganzem zu Gute kommen.

Cherubin  [3]

Ist so bedächtig in seinem Urteil und doch zugleich neugierig in seiner Haltung, dass er es spielend versteht, bei jedem Blick, der über den Horizont hinaus reicht, zwischen "Heaven" und "Sky" zu unterscheiden - gelegentlich sogar zwischen diesen beiden himmlischen Welten und der irdischen Welt der Nerds und Netzpoeten zu vermitteln.