Steul on Air

VON Dr. Wolf SiegertZUM Samstag Letzte Bearbeitung: 23. Juni 2013 um 20 Uhr 54 Minuten

 

Schon einmal hatte wir in diesem Jahr auf diesen Seiten hören können: in seiner "Filmkritik" aus Anlass der Berlinale-Premiere von "La Maison de la Radio". [1]

Heute nun war er am Morgen dieses Tages gleich zweimal zu hören, als Jemand, der schon vor vielen Jahren durch Afghanistan geritten und sich in Kenntnis der Landessprachen dort aufgehalten hat.

Ab 06:12 Uhr in den Informationen am Morgen zum Thema:
Wie denken die Afghanen über den Abzug der Deutschen?

Ab 8:40 Uhr in der Sendung Ortszeit zu der Frage:
Wie verhandelt man mit Taliban?

Erfreulich, dass all diese Beiträge über die 7 Tage hinaus noch Gehör finden können. Und dass all dies mit einer performanten Suchmaschine auch herausgefunden werden kann [2].

Anmerkungen

[1Nachzuhören in dem Beitrag vom 16. Februar 2013: "Berlinale: Stop’n Start"

[2Auf diesem Wege auch gefunden und nachgehört der Beitrag aus dem Radiofeuilleton vom 5. Januar 2013, als es in der Zeit ab 9:05 und ab 10:05 Uhr vor allem um die Frage der Digitalisierung und der Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ging.