"Happy Birthday...

VON Dr. Wolf SiegertZUM Donnerstag Letzte Bearbeitung: 7. Juli 2013 um 17 Uhr 19 Minuten

 

... to the greatest country of the world".

Nach mehr als 10 Jahren wird das Abendprogramm aus Anlass der Feiern zum 4. Juli in Boston nicht mehr nationwide, sondern "nur" noch auf den Wellen eines regionalen Senders ausgestrahlt.

Das Programm der Boston Pops [1] bleibt denn auch im Wesentlichen das Gleiche, auch wenn es in diesem Jahr als "very special" angekündigt wird:
— Die Boston strong-Bewegung hatte zur Folge, dass in diesem Jahr nur Künstlerinnen und Künstler ausgesucht wurden, die eine besondere Verbindung zu dieser Stadt haben. Sei es, dass sie dort geboren wurden, hier leben, oder sich auf andere Weise in Bezug auf diese Stadt profiliert haben.
— Die Werbung ist in diesem Jahr auf das Publikum in der Region Boston ausgerichtet.
— Das Feuerwerk wird in diesem Jahr erstmals nicht nur vom Ponton, sondern auch von der Brücke aus gezündet werden.

Und: Die Sicherheitsvorschriften wurden nochmals erheblich verschärft.

— Auf der Beacon Street dürfen nicht einmal mehr die VIPs absteigen, um zur Esplanade zu gelangen oder auf das Dach eines der umliegenden Häuser steigen zu können.
— Die Eingänge zur Esplanade sind mit dicken Lastern verstellt, so dass dort niemand und nicht einmal ein gepanzertes Fahrzeug eindringen kann.
— Der Überflug einer Formation der Luftstreitkräfte ist ebenfalls gestrichen worden, weil der Himmel voll ist mit Flugzeugen und Hubschraubern. [2]

Die Aussagen aber, die die ganze Nation betreffen, wie diese:
— "Boston invented America"
— "The city where it all got started"
diese gelten weiterhin als Zeichen der Stärke und eines ungebrochenen Selbstbewusstseins.

Während des abschliessenden Grossfeuerwerks werden denn auch ganze Leucht-Kugel-Ketten in Sternformation entfaltet und sogar der Versuch unternommen, ein Smiley an den Himmel zu zaubern:

Weitere Fotos von diesem Ereignis in Boston können HIER auf dieser Media Gallery abgerufen werden.

Dazu im "Gegenschuss" ein Blick auf das Feuerwerk in New York, aufgenommen von Mark Forman vom Dach eines Hauses in der 7th Avenue:

Diese Aufnahme ist in 2160p (also: "4K") aufgenommen worden und kann in diesem Format unter der Einstellung "Original" abgerufen werden, wenn der Screen diese Auflösung hergibt.

Anmerkungen

[16:00PM Local Radio broadcast begins (WBZ AM 1030)

6:00PM Local Radio broadcasat begins (WCRB 99.5 All Classical)

7:00PM Local Radio simulcast begins (89.7 WGBH Boston Public Radio)

7:00PM Local TV broadcast begins (WBZ-TV)

7:30PM Concert begins

9:30PM Fireworks begin

10:00PM Concert & Fireworks end

[2 Am frühen Nachmittag zunächst auch ein Reihe von Werbe-Banner-Fliegern.


 An dieser Stelle wird der Text von 2730 Zeichen mit folgender VG Wort Zählmarke erfasst:
5d7662e93c024a3bb9e0b68a283f634b