Video-Grüsse... aus Neuseeland

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonntag Letzte Bearbeitung: 9. April 2020 um 23 Uhr 29 Minuten

 

Nach dem Quarantäne - ein Vademecum in 10 Punkten - Beitrag vom letzten Sonntag, gibt es heute zwei weitere Videos zum Thema Isolation: Dieses Mal aus Neuseeland von einem dort Gestrandeten, der sich schon am 30. März 2020 mit dieser Nachricht an seine Freunde vom Berliner Maultrommel Stammtisch gewandt hatte:

© all rights reserved

Am Sonntag vor einer Woche traf dann diese Nachricht ein, die jetzt - um eine Woche zeitversetzt - ebenfalls zum Besten gegeben werden darf:

Auch in Neuseeland erreichte mich die Nachricht, dass der rbb Kurzfilme produziert, in denen Filmemacher aus ihren „Vierwänden“ erzählen. Aus den Beiträgen soll später eine Sendung gemacht werden - als Dokument über die Covid-19 Krise. Geplant sind wohl 30 Beiträge, die von den „Verdienstvollen“ Regisseuren und hoffentlich auch Regisseurinnen gedreht werden sollen. Ohne Auftrag habe ich einen kleinen Clip gedreht, den ich Euch hier schicke. Ich denke: Jedes Zimmer hat nicht nur vier Wände sondern auch ein Fenster! An einer Arche-Noah bauen kann eine gute Sache sein. Den eigenen Träumen vertrauen. Millionen Babys werden in diesem Moment geboren!

 [1]

NS-Jill-Videogruss2 from Henning Gross on Vimeo.

Anmerkungen

[1Hier ein Versuch der Darstellung eines *.mov-Files:

© all rights reserved