"Bötchenservice": DAS Abzocke-Sonntags-Foto

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonntag Letzte Bearbeitung: 29. Mai 2020 um 21 Uhr 52 Minutenzum Post-Scriptum

 

Schauen Sie sich diese Quittung bitte GENAU an - Sie können darauf auch klicken und sie damit VERGRÖSSERN:

JPEG

Ja: es ist die Quittung der Filiale 142 der "Esskultur"- Firma Lindner in der Wilmersdorfer Str. 146/147 in Berlin Charlottenburg als Beleg für den erfolgten Kauf einer Berliner Boulette.

Das Gedeck besteht aus:

- einem Steinofenbrötchen [1]

- einer Boulette [2]

- und einem "Brötchenservice",
eine Leistung, für die im Katalog keine Position vorgesehen ist [3].

Echt?

Auf Nachfrage wird diese Position von 0.90 €Cent incl.7% MwSt. mit der Tätigkeit des Aufschneidens des Brötchens und dem Verbringen der Boulette in das selbige begründet.

Falls Sie ihren Augen nicht trauen und diesem Satz keinen Glauben schenken wollen, hier der entscheidende Abschnitt nochmals:

0.90 €Cent incl.7% MwSt. für die
Tätigkeit des Aufschneidens des Brötchens und dem Verbringen der Boulette in das selbige.

Vielleicht hat die Verkäuferin bei diesem Vorgang auch noch etwas Senf dazugegeben - also ist es nur Recht und Billig, wenn auch der Kunde angesichts dieser gesalzenen Quittung seinen Senf in Form dieses Beitrags dazugibt.

P.S.

Interessant: Kaum ist der Text öffentlich, kommt die Frage, ob der "Brötchenservice", als "Service", wie der Name schon sagt, nicht mit 19% MwSt. hätte in Rechnung gestellt werden müssen?
Dazu verweist der Herausgeber auf den "selbsterklärenden" Text des Paragrafen 12 des Umsatzsteuergesetzes.

Anmerkungen

[1

Der Teig unserer LINDNER Steinofenbrötchen reift 24 Stunden, bevor die kleinen Teigkugeln von Hand geformt und für ein perfektes Backergebnis vier Mal ineinander geschlagen werden.

Echte Handarbeit.

Die Teigoberfläche der kleinen Teiglinge vergrößert sich mit diesem zusätzlichen Handgriff und bildet später die aromareiche Kruste im Ofen. Gebacken werden unsere Steinofenbrötchen, wie es der Name schon verrät, nach bewährter Tradition im Steinofen.

Von außen sehr krustig und von innen saftig-locker.

Durch einen Hauch von Meersalz im Teig, sind sie auch pur ein absolutes Geschmackserlebnis.

[2

Ein Berliner-Original, in liebevoller Handarbeit zubereitet, in der Pfanne gebraten.

Unser saftiger Klassiker zeichnet sich durch feines Schweinefleisch aus besonders artgerechter Tierhaltung und einer harmonisch abgestimmten Gewürzkomposition aus. Von Hand geformt und klassisch in der Pfanne gebraten, repräsentieren unsere Bouletten den LINDNER Stil der Fleischzubereitung.

Beste Zutaten und Küchenhandwerk in Handarbeit – alles für einen guten und unvergleichlichen Geschmack!

[3Ausser vielleicht dafür, dass gleich auf der Landingpage als Erstes der Satz steht:

Der Genuss beginnt beim Einkaufen.

JPEG


2417 Zeichen