Aus Plantronics wurde Poly, aber was aus DSP 400?

VON Dr. Wolf SiegertZUM Freitag Letzte Bearbeitung: 1. Juli 2020 um 16 Uhr 17 Minuten

 

Gesucht werden Updates zu Nutzung dieses Headsets:

https://www.poly.com/us/en/support/product/audio-400-dsp

JPEG

Auch bei grossen deutschen Anbietern wie CANCOM wird dieses Headset bis heute immer noch online angeboten:
http://www.cancom.de/shop/Headsets/Poly-Audio-400-DSP-Stereo-Headset-USB-faltbar-Inline-Regler—pu3452835—DE-WFS-de_DE-EUR.html

Aber aktuelle Treiber, die scheint es nicht mehr zu geben.

Zumindest der Versuch, die Treiber automatisch via Microsoft Windows 10 pro 64 bit zu aktualisieren, scheitert.

Auf der hier zitierten Webseite finden sich auch keine zielführenden Hinweise, ausser, das angeboten wird, eine Software des Hauses zu laden und zu installieren, die einem diese Arbeit abnehmen soll.

JPEG

Aber auch diese findet das per USB-angeschlossene Headset aus dem eigenen Hause nicht.

Daraufhin wird eine schriftliche Anfrage abgeschickt:

Sobald ein Ergebnis vorliegt, wird dieser Text weiter ausgeführt.

Eine mögliche Antwort gibt es schon vorab, wenn man sich über diesen im "End-of-Life"-Video angezeigten Service informiert:

https://support.polycom.com/content/support/video-orientation-center.html

Aber warum ist dann ein solches Teil noch im Verkauf? Eine Anfrage bei der CANCOM-Hotline führte da auch nicht weiter, auch wenn zumindest eine nette Stimme antwortete und auf den Hersteller verwies. Aber Freitags nach eins...