Preview: OB-Wahlen in Stuttgart

VON Dr. Wolf SiegertZUM Sonntag Letzte Bearbeitung: 19. November 2020 um 21 Uhr 50 Minuten

 

Hier zunächst noch einmal im Anhang die Liste der BewerberInnen zum Zeitpunkt 13. Oktober 2020 [1] laut einer Übersicht der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg [2]

Und hier der Zugang zur Webseite der Stadt Stuttgart mit der Liste der Kandidatinnen und Kandidaten der OB‐Neuwahl am 29. November in der von den ursprünglich 14 Personen in der zweiten Runde noch 9 Personen antreten. Ihre Bewerbungen zurückgezogen haben: John Heer, Dr. Malte Kaufmann, Veronika Kienzle. Martin Körner und Sebastian Reutter.

Am 19. November 2020 geht - im Zusammenhang mit diesem Thema - in der Sendung DLF-MAGAZIN Katharina Thoms in ihrem von Laura Esslinger anmoderierte Beitrag - auf "Die Südwest-Grünen und ihr Nachwuchsproblem" ein:

Anmerkungen

[1

Die "Stelle des Oberbürgermeisters (m/w/d)" wurde im Staatsanzeiger und im städtischen Amtsblatt ausgeschrieben. Die Bewerbungsfrist begann unmittelbar am Tag nach dieser Veröffentlichung am Samstag, 22. August 2020, 0 Uhr, und endet am 12. Oktober, 18 Uhr

.

[2

- Issam Abdul-Karim

Issam Abdul-Karim (50) ist in Beirut geboren und kam als Kind nach Stuttgart. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Der gelernte Kaufmann ist als Gastronom in Stuttgart tätig und wirkt in zahlreichen Projekten zu den Themen Soziales, Kultur, Religion und Integration mit. Er engagiert sich ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe. 2017 erhielt er für sein Engagement eine Auszeichnung als "Stuttgarter des Jahres". Abdul-Karim tritt als unabhängiger Kandidat zur OB-Wahl an.

einfach-machen-stuttgart.de
facebook.com/issam.abdul.karim

- Michael Ballweg

Michael Ballweg (45) lebt in Stuttgart. Der IT-Unternehmer ist Begründer der Initiative "Querdenken 711" und organisiert Demonstrationen gegen die Corona-Politik von Bund und Ländern in Stuttgart und Berlin. Ballweg tritt als unabhängiger Kandidat zur OB-Wahl an.

michael-ballweg.de
facebook.com/michael.ballweg

- Andreas Engelhard

Andreas Engelhard (57) ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Er ist verheiratet. Der gelernte Speditionskaufmann arbeitet heute als Fotojournalist und freier Fotograf. Zuvor hatte er mehrere Führungspositionen in verschiedenen Rechenzentren inne, war in der Geschäftsleitung eines Großhandelsunternehmen tätig sowie Unternehmer in der EDV-Branche. Engelhard steht als unabhängiger Kandidat zur Wahl.

andreas-engelhard.com
facebook.com/OBKandidatEngelhard

- John Heer

John Heer (54) ist in Stuttgart geboren und in Zuffenhausen aufgewachsen. Er hat zwei Kinder. In Stuttgart arbeitet er seit 2009 als Projektleiter im Wohnungsbau sowie seit 2012 als Bordellbetreiber. Früher war er einmal Beton- und Stahlbetonbauer, bevor er unter anderem eine Ausbildung zum Kaufmann absolvierte und viele Jahre als Bauträger im Großraum Stuttgart tätig war. Heer tritt als unabhängiger Kandidat zur OB-Wahl an.

johnheer-stuttgart.de
facebook.com/OBKandidatStuttgart2020

- Dirk Wolfgang Jordan

Dirk Wolfgang Jordan (48) wohnt in Oberrot (Landkreis Schwäbisch Hall). Seit 1999 arbeitet er als Architekt, Ingenieur und Stadtplaner. Zuvor hat er unter anderem von 1997 bis 1999 Projekte in größeren Ingenieurbüros in Brandenburg geleitet und war von 1992 bis 1997 Begleiter eines Konzerncontrollers. Er hat Bauingenieurswesen, Architektur und Wirtschaftswissenschaft studiert. Jordan steht als unabhängiger Kandidat zur Wahl.

dirk-wolfgang-jordan-ob-stuttgart-wahl2020.de

- Dr. Malte Kaufmann

Dr. Malte Kaufmann (43) ist in Mannheim geboren und lebt mit seiner Frau und seinen vier Kindern in Mühlhausen bei Heidelberg. Der Diplom-Volkswirt ist selbständiger Unternehmer. Nach langjährigem Engagement in der CDU ist Kaufmann seit 2017 Mitglied der Alternative für Deutschland (AfD) und aktuell Sprecher des AfD-Kreisverbands Heidelberg sowie Vorsitzender der AfD-Fraktionen in Kreistag und in der Verbandsversammlung Rhein-Neckar. Kaufmann tritt als Kandidat der AfD an.

malte-kaufmann.de
facebook.com/kaufmannmalte

- Veronika Kienzle

Veronika Kienzle (57) wuchs in Worpswede auf. Sie lebt seit über vierzig Jahren in Stuttgart, ist verheiratet und hat eine Tochter. Seit 2013 arbeitet sie im Stab der Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung im Staatsministerium. Seit 2004 ist sie Vorsitzende des Bezirksbeirats Stuttgart-Mitte. Zuvor hatte sie Eurythmie studiert und unter anderem als Öffentlichkeitsdramaturgin im Theaterhaus und als Koordinatorin der Flüchtlingsbetreuung gearbeitet. Kienzle tritt als Kandidatin von Bündnis 90/Die Grünen an.

veronika-kienzle.de
facebook.com/veronikakienzlefuerstuttgart

- Martin Körner

Martin Körner (50) ist in Schwäbisch Hall geboren und lebt seit 1999 in Stuttgart. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Seit 2014 ist er Vorsitzender der SPD-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat und Aufsichtsrat der Stuttgarter Straßenbahnen AG sowie der städtischen Wohnbaugesellschaft SWSG. Der Diplom-Volkswirt hat bereits 25 Jahre in Wirtschaft, Wissenschaft sowie der Politik gearbeitet. Bis 2014 war er Bezirksvorsteher von Stuttgart-Ost. Körner stellt sich als Kandidat der SPD zur Wahl.

koerner-stuttgart.de
facebook.com/koerner0711

- Friedhild Anni Miller

Friedhild Anni Miller (51) ist in Böblingen geboren, lebt in Sindelfingen und hat eine Tochter. Sie ist mittlerweile als Dauerkandidatin Fridi Miller bei fast jeder (Ober-)Bürgermeisterwahl im Land bekannt und ist bereits an über 100 Wahlen angetreten. Früher hat sie einmal als Kontoristin gearbeitet. Miller tritt zur OB-Wahl als unabhängige Kandidatin an.

facebook.com/Aufdeckungspolitikerin

- Frank Nopper

Frank Nopper (59) ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne. Seit 2002 ist er Oberbürgermeister von Backnang (Rems-Murr-Kreis). Der Jurist war viele Jahre in Stuttgart berufstätig – etwa als Rechtsreferendar beim Landgericht und als Landesgeschäftsführer beim Landesinnungsverband des Schreinerhandwerks. Der Regionalversammlung des Verbandes Region Stuttgart gehört er seit 1994 als Mitglied der CDU-Fraktion an. Nopper tritt als Kandidat der CDU zur Wahl an.

frank-nopper.de
facebook.com/frank.nopper.ob

- Werner Ressdorf

Werner Ressdorf (66) ist in Rio de Janeiro geboren und lebt seit fast 50 Jahren in Stuttgart. Der Industriekaufmann trat bereits bei der OB-Wahl 2012 in Stuttgart und bei der Bundestagswahl 2017 als unabhängiger Kandidat an. Ressdorf steht als unabhängiger Kandidat zur Wahl.

facebook.com/ressdorf

- Sebastian Reutter

Sebastian Reutter (40) ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Er wohnt mit seiner Lebensgefährtin in der Stuttgarter Innenstadt und ist Führungskraft bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Stuttgart. Der Jurist war von 2012 bis 2019 Geschäftsführer einer Institution zur Förderung des nachhaltigen Bauens und hat von 2001 bis 2006 eine kleine Stuttgarter Werbeagentur geführt. Reutter stellt sich bei der OB-Wahl als unabhängiger Kandidat zur Wahl.

sebastian-reutter.de
facebook.com/sebastianreutterstuttgart

- Hannes Rockenbauch

Hannes Rockenbauch (40) lebt mit seiner Frau und zwei Töchtern im Stuttgarter Osten. Der Ingenieur für Architektur und Stadtplanung ist seit 2004 Stadtrat für das parteifreie Bündnis "Stuttgart Ökologisch Sozial" (SÖS) und Vorsitzender der Fraktion "Die FrAktion". Bereits beim letzten OB-Wahlkampf 2012 trat er für SÖS/Die Linke an. Bei der OB-Wahl 2020 tritt er als überparteilicher Kandidat an. Rockenbauch wird von mehreren Wählervereinigungen und Parteien (u. a. Demokratie in Bewegung, SÖS, Die Linke, Die Piratenpartei) unterstützt.

rockenbauch.de
facebook.com/hannes.rockenbauch

- Dr. Ralph Schertlen

Dr. Ralph Schertlen (51) ist in Stuttgart geboren. Seit 2003 arbeitet der Elektroingenieur als Forschungs- und Entwicklungsingenieur in Schwieberdingen und wohnt im Stuttgart Norden. Außerdem ist er Fitnesstrainer in Feuerbach. Von 2014 bis 2019 war er Stadtrat der Wählervereinigung "Die Stadtisten" im Stuttgarter Gemeinderat. Er trat bereits bei der OB-Wahl 2012 in Stuttgart an. Schertlen stellt sich als unabhängiger Kandidat zur Wahl.

schertlen.de
facebook.com/Stuttgart-will-OB-Dr-Ralph-Schertlen-114763513653645

- Marian Schreier

Marian Schreier (30) ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Er ist seit 2015 Bürgermeister der Stadt Tengen (Kreis Konstanz). Damals wurde er als jüngster Bürgermeister des Landes gewählt. Zuvor hat er Verwaltungswissenschaften und Public Policy studiert und im Bundestag als Redenschreiber für Peer Steinbrück gearbeitet. Schreier ist SPD-Mitglied, tritt aber als unabhängiger Kandidat zur OB-Wahl an.

marianschreier.de
facebook.com/marian.schreier

- Marco Völker

Marco Völker (43) wurde in Bruchsal geboren und ist in Freiburg aufgewachsen. Mit 27 Jahren zog er nach Nürtingen. Der Kaufmann und Diplom-Betriebswirt hat in mehreren Unternehmen gearbeitet und ist derzeit Global Category Manager in einem Weltkonzern. Nebenberuflich ist er seit über 15 Jahren im freiwilligen Polizeidienst tätig. Er tritt bei der OB-Wahl als unabhängiger Kandidat an.

marco-völker.de
facebook.com/MarcoVoelkerStuttgart


9192 Zeichen