Decision Points

VON Dr. Wolf SiegertZUM Montag Letzte Bearbeitung: 19. April 2021 um 13 Uhr 16 Minutenzum Post-Scriptum

 

Hallo Wolf Siegert,

herzlich willkommen zu einer weiteren Woche unserer Online-Impuls-Reihe - Ihrem täglichen Impulsgeber in diesen bewegten Zeiten und unzuverlässigem Wetter… ⛄🌞 🌧
Es warten wieder exklusive Impulse auf Sie, die Sie von überall täglich genießen können. Seien Sie gespannt auf einige Highlights! Nutzen Sie die Gelegenheit, live im Chat mit den Expertinnen und Experten in den Austausch zu gehen.

[...]

MO | 12.04. | 11:00 UHR 30 MIN. KOSTENFREIES ONLINE-COACHING

Decisions Points: Sicher entscheiden in turbulenten Zeiten

Als Führungskraft über den Wolken eröffnet Philip Keil neue Sichtweisen auf die Zukunftsthemen unserer Gesellschaft: Eigenverantwortung, echtes Teamwork und der Umgang mit Veränderung.

Über 8.000 Flugstunden, tausende Starts und Landungen auf vier Kontinenten. Und ein Flug, der sein Leben veränderte…
„Deutschlands bekanntester Pilot“ (ERFOLG Magazin) fesselt sein Publikum mit einer außergewöhnlichen Lebensgeschichte und wertvollem Expertenwissen. Als Führungskraft über den Wolken eröffnet Philip Keil neue Sichtweisen auf die Zukunftsthemen unserer Gesellschaft: Eigenverantwortung, echtes Teamwork und der Umgang mit Veränderung.
Er spricht als „Business-Vordenker“ (econo Wirtschaftsmagazin) und „Change-Experte“ (WELT) auf Deutschlands größten Wissensevents und ist regelmäßig als Experte im TV.
Für seine motivierenden Impulsvorträge wurde er mehrfach international ausgezeichnet, zuletzt 2019 und 2020 mit der Nominierung für den Red Fox Award als Redner des Jahres. „Als internationaler Top Speaker und erfolgreicher Sachbuchautor hat er europaweit zehntausende Menschen mit seinen Impulsen erreicht“ (Handelsblatt).

Diese Einladung - samt Beweihräucherung in der Mail des Veranstalters - poppte auf einem der Bildschirme auf, als gerade der vorangegangene Beitrag Sonntag in Saarmund (EDCS) abgeschlossen worden war, in dem ja in einer der Anmerkungen darüber berichtet wurde, welche Unfälle sich auf einem solchen kleinen Flughafen auf und über der Grasnarben-Piste abgespielt hatten.

Also spontan jenseits von aller Zoom-Fatigue die Entscheidung getroffen, Philip Keil nochmals bei seinem Vortrag zuhören. Und, um es noch etwas genauer zu beschreiben, zu studieren, wie er seine Aussagen im Zusammenhang mit dem Quantas-Flug 32 - und damit auch sich selber - in Szene setzt.

JPEG

Also wird er zu Beginn mit dieser Nachricht begrüsst und später auch mit der Frage konfrontiert, ob sein Loblied über die Qualität der Intuition nicht ein hohes Mass an Erfahrung und Professionalität voraussetzt, was er voll und ganz bestätigt.

Sowohl die Präsentation als auch die kurze abschliessende Frage- und Antwort-Runde wurden aufgezeichnet und können hier nachgehört werden: .

JPEG

Interessant - aber eigentlich nicht verwunderlich - die Aussage, dass es im Krisenmodus vor allem darum gehen muss, sich auf jene Faktoren zu konzentrieren, die noch funktionsfähig sind - und diese Herausforderung allen zu vermitteln und als Team zu meistern.

In Bildern ausgedrückt: das Riesenflugzeug A 380 wieder wie einst eine Cessna fliegen [1]:

Den tieferen Gehalt eines solchen Satzes in so kurzer Zeit (d)einem Publikum nahezubringen, ist schon eine Kunst. Und die Attraktivität der Flieger’uniform’ trägt das ihre dazu bei, um diese Nachricht über die Rampe zu bringen. Daher ist es besonders nett, wenn gleich in der Anmod für alle deutlich gemacht wird, dass das Ganze auch - wenn auch nicht nur - ein Stück Staffage ist. Auch wenn diese - oben herum - mit Stolz und Selbstbewusstsein getragen wird.

Daher wird es uns Philip ebenso wie seine Promotorin verzeihen, wenn wir hier zur Illustration eine über zwanzig Jahre alte Siemens-UMTS - Werbung einspielen werden, die eben genau dieses Thema zum Gegenstand hat. Und da der hier eingesetzte VideoCodec noch einer ’Frischzellenkur’ bedurfte, hier an dieser Stelle schon diese vier Screenshots vorab:

© all rights reserved

JPEGJPEGJPEGJPEG