Wissen & Wahrnehmung - Fremdsein im eigenen Bewusstsein

VON Dr. Wolf SiegertZUM Montag Letzte Bearbeitung: 11. Mai 2021 um 21 Uhr 59 Minutenzum Post-Scriptum

 

MO | 10.05. | 11:00 UHR
30 MIN. KOSTENFREIES ONLINE-COACHING

Schlüsselfaktor Geld-Mindset:
Gesundes Geldbewusstsein
gesündere Welt und Unternehmen


Anicca Vogt tritt für ein gesundes Geldbewusstsein ein, denn kaum ein anderes Thema ist so besetzt mit unbewussten emotionalen Triggern wie der Bereich Geld. Wie Sie Ihre eigene Geldgeschichte umschreiben, belastende Emotionen sowie Gedanken zum Thema Geld loswerden und Ihren Erfolg bewusst zulassen, zeigt Ihnen Anicca Vogt [1].

Wichtiger noch als die Frage nach dem "Geldbewusstsein" ist die Möglichkeit der Selbst-Aufklärung durch die an einer eigentlich fremden Person gespiegelten Erfahrung des verdrängten Selbst.

JPEG

All dies in einer so kurzen Session wie die hier abgebildete wiederzugeben grenzt schon an eine Optimierungsstufe, die - obwohl sie funktioniert - eigentlich zu kurz springt. Und doch ist es richtig und wichtig, auch solch ein Angebot anzunehmen. Zur Selbstvermarktung. Ja. Aber vielleicht auch in der Hoffnung, dass die Möglichkeiten der Hypnotherapie als eine durchaus wissenschaftliche Methode an-erkannt werden, jenseits der ebenso irren wie rationalen Kopfgeburten jedweder Provenienz.

P.S.

Es gibt schon seit längerem ein Interesse an diesem Thema: journalistisch, persönlich, aber auch durchaus wissenschaftlich und intellektuell: Allein der schon 2018 ernsthaft und über Monate aufgenommene Versuch, sich näher damit zu beschäftigen, wurde letztendlich von der dafür zuständigen Fachgesellschaft abgeblockt. Man wollte letztendlich offensichtlich lieber ’unter sich’ bleiben: NoShow: Hypnotherapie.

Anmerkungen

[1

Anicca Vogt ist Therapeutin, Politologin und Mediatorin und verbindet in ihren Vorträgen Psychologie und einen Blick auf größere Zusammenhänge mit wirtschaftlichen, unternehmerischen und politischen Fragen in Krisenzeiten. Sie studierte Politik- und Wirtschaftswissenschaften sowie Geschichte und arbeitete 10 Jahre in der internationalen Umweltpolitik für Organisationen wie die EU und UN. Sechs Jahre lang begleitete sie internationale Klimaverhandlungen für die Bundesregierung. Seit einem Wechsel 2013 leitet sie eine sehr erfolgreiche private Praxis für Psychotherapie und Coaching in Berlin und hat mit über 3.000 Menschen gearbeitet.
Themenschwerpunkte ihrer impulsreichen Vorträge sind zum einen die Auflösung limitierender Muster bei Einzelpersonen und Teams, die Kraft intelligenter Systeme sowie bestmögliche Lösungsfindungen aus der Metaebene. Daneben tritt sie für ein gesundes Geldbewusstsein ein, denn kaum ein anderes Thema ist so besetzt mit unbewussten emotionalen Triggern wie der Bereich Geld – mit großen Konsequenzen für Menschen, Unternehmen und die globale Ebene. Ihr drittes Schwerpunktthema ist ein neues, lösungsorientiertes Verständnis von Nachhaltigkeit, Umweltpolitik und -schutz für Menschen und Unternehmen.


2477 Zeichen