Monatliche Rückblicke seit 2022

VON Dr. Wolf SiegertZUM Samstag Letzte Bearbeitung: vor 4 Stundenzum Post-Scriptum

 

Diese Online-Publikation erscheint seit "anno" 2004:

Um einen Einblick in dieses grosse Konvolut von Beiträgen zu ermöglichen, wurde in dem aktuellen Design der Seite oben ein blauer Kasten eingefügt, in dem ein Suchwort eingegeben - und per Expertensuche [1] auf den Punkt gebracht werden kann.

Weiters gibt es die Möglichkeit, einen RSS-Feed [2] mittels eines sogenannten feed-readers einzurichten.

Die Erfahrungswerte zeigen, dass dieser - 2004 noch super aktuell und performant - immer seltener eingesetzt und kaum noch als eine Zugangslösung angeboten wird.

Daher gibt es ab diesem Jahr 2022 eine weitere Möglichkeit, einen kuratierten Überblick über die Beiträge eines jeden Monats zu erhalten, der jeweils zum Monatsende zusammengestellt wird [3].

Für heute war die Möglichkeit geplant, sich direkt für ein monatliches Mailing anzumelden, oder sich mit der Angabe seiner E-Mail-Adresse HIER zu melden.

Schon bislang wurden uns immer wieder Möglichkeiten angeboten, die Lektüre einzelner Beiträge kostenpflichtig zu machen, zuletzt auf dem Abendempfang des BDZV am 12. September 2022, der, da nicht presseöffentlich, auch hier nicht weiter dokumentiert wird [4]. Genannt sei hier als pars pro toto dieses Angebot: https://www.zahleinfachperhandyrechnung.mbe4.de,
das sich aber mit dieser Rückmeldung von selbst erledigt hat:

Oder man bietet, wie auf YouTube, eine solche Bezahloption an:

Oder man bleibt bei dem gegenüber den Mitarbeiterinnen der Deutschen Nationalbibliothek anno 2004 abgegebenen Versprechen, tagtäglich und kostenfrei zu publizieren?!

WS.

P.S.

Den besten Rückblick auf die Entwicklungen der letzten Monate aber gibt Stephan Detjen in seinem "Hintergrund"-Bericht im Deutschlandfunk vom 26. September 2022:
Außenpolitik unter Scholz - Als Krisenkanzler in der Zeitenwende

Der Kanzler in der Zeitenwende - Deutsche Außenpolitik nach Regierungswechsel

Anmerkungen

[1Hier nochmals eine Zusammenstellung von Anwendungsbeispielen:

Kind Fremder⇢ Gibt Text zurück, der ENTWEDER „Kind“ ODER „Fremder“ ODER „Kind“ UND „Fremder“ enthält.
+Kind +Fremder⇢ Gibt Texte zurück, die „Kind“ UND „Fremder“ enthalten.
+ Kind Fremder⇢ Gibt Texte zurück, die „Kind“ enthalten, zeigt aber zuerst Texte an, die auch „Fremder“ enthalten.
+Kind -Fremder⇢ Gibt Texte zurück, die „Kind“, aber NICHT „Fremder“ enthalten.
+Kind +(>Ausländer >Asien)⇢ Gibt Texte zurück, die „Kind“ UND „Ausländer“ oder „Kind“ UND „Asien“ enthalten, zeigt aber zuerst die Texte an, die „Kind“ UND „Ausländer“ enthalten.
Kind* ⇢ Gibt Texte zurück, die „Kind“, „Kinder“, „Kindheit“, „Kindheit“, „Kindheit“ enthalten.... (Das Sternchen * muss abgeschlossen werden, daher wird „*heit“ nicht zurückgeben.)
"fremdes Kind" ⇢ Gibt Texte zurück, die genau die Wortfolge „fremdes Kind“ enthalten.

[4Es sei denn, man hört sich im MedienMagazin des Bayerischen Rundfunks vom Sonntag, dem 18. September 2022 um: Presselandschaft unter Druck: Steigende Papierpreise, langsame Digitalisierung.


3322 Zeichen