Was schert mich mein WorldWide Marketing von 2021

VON Dr. Wolf SiegertZUM Samstag Letzte Bearbeitung: 24. Juli 2021 um 13 Uhr 07 Minutenzum Post-Scriptum

 

Heute ging es in einem längeren Gespräch um den Vergleich von Videoproduktionsmöglichkeiten via Smartphone, Foto- und Video-Kamera. In diesem Zusammenhang sollte diese Seite aufgesucht werden We Are CES Ready! And You? auf der u.a. die Firma Panasonic ihre neuen Produkte online auf der CES 2021 präsentierte.

Wer jetzt auf diese Seite zurückgeht, findet zwar nach alle zu jenem Zeitpunkt aufgeführten redaktionellen Anmerkungen und Beiträge, aber nicht mehr die Möglichkeit, die einst zur Einsicht freigestellten Links zu aktivieren. Stattdessen gibt es immer nur noch diese Meldung:

PNG

Nun mag es als ’weise Voraussicht’ gedeutet werden, dass zum Zeitpunkt der Erstellung der Seite zumindest von den jeweiligen Videos zumindest ein Screenshot angefertigt wurde. Im Grunde aber gilt der schon mehrfach ausgeführte Umstand, dass es offensichtlich tatsächlich unerlässlich ist, alles, was dokumentiert werden soll, in einer Kopie auf dem eigenen Server abzulegen, damit der Beitrag dann auch weiterhin abgespielt und eingesehen werden kann.

Als Gegenbeispiel dieser Ausspieler mit den DCS & NAB Show 2020 Interviews, in dem es auch ein Interview vom VariCom-lover James Mathers mit Steve Cooperman - Senior Product Manager Panasonic - geht, das wir aus besonderem Anlass hier nochmals zitieren:

P.S.

Wer sich einen Überblick über aktuelle Camcorder-Angebote machen will, mag in dieses Video schauen, in dem diese Produkte besprochen werden:

00:00 Intro: 4K Camcorder
00:36 5⃣ Canon XA50
02:36 4⃣ Sony FDR-AX700
05:15 3⃣ Panasonic HC-X2000
07:13 2⃣ Sony FDR-AX43
09:32 1⃣ Canon Vixia HF G60